Verein für Körperkultur 1901 e.V.

Faustball-Archiv Halle 2008/2009

Faustball VfK 1. Herrenmannschaft wieder erstklassig

Mit drei Siegen schafften die Hauptstädter den direkten Wiederaufstieg ins deutsche Oberhaus.

Im niederrheinischen Voerde fanden am vergangenen Wochenende die Aufstiegsspiele zur 1. Faustball-Bundesliga Nord statt. Dabei setzten sich die Faustballer vom VfK 1901 Berlin gegen die ebenfalls qualifizierten Mannschaften aus Bredstedt, Moslesfehn und den gastgebenden TV Voerde durch. Der Gastgeber sicherte sich das zweite Ticket zur 1. Bundesliga Nord.
Vor lautstarker Heimkulisse gewann im ersten Spiel das Tages der TV Voerde in einer spannenden und hochklassig geführten Partie gegen den Ligakonkurrenten aus Moslesfehn (3:2). Chancenlos blieb der Überraschungsqualifikant aus Bredstedt in den folgenden beiden Partien gegen den VfK Berlin (0:3) und TV Voerde (3:0). Die Berliner hatten im letzten Match des ersten Wettkampftages gegen den SV Moslesfehn die Möglichkeit, durch einen Sieg bereits vorzeitig den Aufstieg zu sichern, während es für die Moslesfehner bereits darum ging, die letzte Minimalchance auf den Aufstieg zu wahren. Entsprechend motiviert gingen die Mannschaften zu Werke. Druckvolle Angriffe und spektakuläre Abwehrszenen wechselten sich auf beiden Seiten ab. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie zeigt der VfK aber immer wieder in wichtigen Phasen seine Klasse und entschied letzlich verdient das Spiel mit 3:1 Sätzen für sich. Damit standen mit dem TV Voerde und dem VfK Berlin die beiden Aufsteiger bereits am Samstagabend fest.

Am Sonntagmorgen war für die "Mossis" mit einem 3:0-Sieg über den Bredtstedter TSV nur noch Ergebniskosmetik möglich. Die beiden bereits feststehenden Aufsteiger zeigten in der Folge eine ansprechende Partie, in der die Gastgeber nur zu Beginn wirklich auf Augenhöhe waren. Nach einem Satzverlust und einem denkbar knappen Satzgewinn (13:11) spielten die Hauptstädter in Satz 3 und 4 ihre Stärken aus und gewannen auch dieses Spiel mit 3:1-Sätzen.

Damit sind nach einem Gastspiel in der 2. Bundesliga Ost die Herren des VfK Berlin, wie auch die erste Damenmannschaft, die sich zeitgleich im benachbarten Hamm sensationell den Aufstieg zur 1. Damenbundesliga sicherte, nun wieder erstklassig.
Tobi

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. VFK 01 Berlin Charlottenburg 3 9:2 6:0
2. TV Voerde 3 7:5 4:2
3. SV Moslesfehn 3 6:6 2:4
4. Bredtstedter TSV 3 0:9 0:6


Link/ Download: www.faustball-liga.de

Highlights Faustball

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

VfK History

  • 1